Das Museum


Das Pianola Museum im Jordaanviertel von Amsterdam ist eins der kleineren Museen der Stadt.

Hier kann man viele selbstspielende Klaviere und andere zugehörige Musikinstrumente bewundern. Das Musikarchiv enthält mehr als 25.000 Musikrollen, die auf den unterschiedlichen Instrumenten abgespielt werden können. Der Besucher erfährt alles über die Geschichte der Musikinstrumente und wie diese funktionieren. Die Pianolamusik jedoch steht immer zentral.

Öffnungszeiten:

Freitag-Sonntag 11.00-17.00
Gruppenführung nach Reservierung: täglich, Tel.: +31 20 6279624
Monatlich veranstalten wir im Museum viele Konzerte, in denen wir auf bestimmte Aspekte der Musik hinweisen.